La Vi Bistro am Lech

Franzbrötchen und Croissants am Lech.

– Anzeige –

Seit nun zwei Jahren betreibt die gebürtige Hamburgerin, Nadine, das La Vi-Bistro am Lech. Ein Geheimtipp in der Firnhaberau mit guter Verkehrsanbindung, nahe dem Lech.

Schon um 9.30 Uhr überzeugt der Duft von frischgebackenen Franzbrötchen. Neben dem beliebten Zimtgebäck gibt es im La Vi auch hausgebackene Kuchen und verschieden gefüllte Croissants. Wer zum Frühstücken kommen möchte, bekommt einen guten italienischen Kaffee zu einer gemischten Frühstücksplatte, welche den persönlichen Vorstellungen angepasst wird. Von frischem Rührei bis Büffelmozzarella mit Pesto oder frischem Orangensaft bleibt kaum ein Wunsch offen. Außer Haus kann man im La Vi verschieden belegte Semmeln oder hausgebackene Ciabatta mitnehmen. Jeden Morgen beliefert die Bäckerei Mück das kleine Bistro mit frischen Bäckerwaren.

Ab Mittag kocht die Inhaberin von Montag bis Freitag ein Tagesgericht, welches auch in einer vegetarischen Variante zu haben ist. Wem das zu viel ist, kann zwischen verschiedenen anderen warmen Snacks wählen. Für die Abkühlung sorgt das gute Bauernhofeis vom Scheicherhof. Das regional gefertigte Eis ist im La Vi in wechselnden Sorten für 1,20 € pro Kugel zu haben.

 

Frühstück

Mo – Fr: 9.30 – 12 Uhr

Mittagessen

ab 12 Uhr

Fr bis 20 Uhr ein gutes Glas Wein und kleine Antipasti

Öffnungszeiten

Mo – Do: 9.30 – 16 Uhr
Fr: 9.30 – 20 Uhr

Adresse

La Vi Bistro am Lech
Schillstr. 187 ½
86169 Augsburg
Tel.: 0821 / 20 83 38 66
info@lavi-augsburg.de

www.lavi-augsburg.de

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
La Vi Bistro am Lech

Karte wird geladen - bitte warten...

La Vi Bistro am Lech 48.398074, 10.896056